• bild01
  • bild01
1 2

stockreport-Blog
Schweizer und norwegische Notenbank kaufen massiv Gold- und Silberminenaktien
Autor: Daniel Schaad - stockreport.de
Datum: 11.09.2016
Kategorie: Gold & Co
Teilen...  
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :) Link bei LinkedIn teilen :)
.
Bereits seit Anfang des Jahres 2013 ist bekannt, dass die Schweizer Nationalbank (SNB) einen Teil ihrer US-Dollar Devisenreserven in Gold- und Silberminenaktien anlegt.

Aktuell per Ende Juni 2016 hat der Bestand der Edelmetallaktien der SNB die Schwelle von 1 Milliarde USD fast erreicht, damit hat sich die Anlagesumme in den letzten 3 Jahren verdoppelt.

Wie Nathan McDonald auf SprottMoney.com berichtet, hat sich zur Schweizer Nationalbank auch noch die von Norwegen gesellt, und kauft ebenfalls massiv Aktien von Gold- und Silberminen.

Demnach hätten sowohl die Schweizer als auch die norwegische Notenbank zuletzt fast 1 Mrd. Dollar Fiatgeld gedruckt und dieses dann postwendend in Edelmetalle angelegt. McDonald erklärt dazu:

"Sie wissen, dass der physische Edelmetallmarkt begrenzt, eng und knapp ist. Sie wissen auch, dass sie das Risiko eingehen würden, den Markt explodieren und die Preise in die Höhe schießen zu lassen, wenn sie einfach 1 Milliarde $ Fiatgeld aus dem Nichts drucken und es dann direkt in den physischen Markt bringen würden.

Da sie noch nicht gewillt sind, sich den Zorn der anderen Notenbanker weltweit zuzuziehen, haben sie sich für die zweitbeste Variante entschieden. Sie haben Aktien der Bergbauunternehmen gekauft."


Eine Übersicht der Investments in Gold- und Silberbergbauunternehmen der beiden Zentralbanken sehen Sie hier. Veröffentlicht wurden diese ursprünglich von Smaulgld.com.


FAZIT: Mit der SNB und der norwegischen Zentralbank haben zwei westliche Notenbanken erkannt, wie man sich gegen das selbst geschaffene monetäre Desaster schützen kann. Der Kauf von Gold- und Silberminenaktien ist als Hedge gegen die gescheiterte Geldpolitik der Notenbanken weltweit zu sehen.

Wir sollten also das selbe tun...

Hier die Investments der SNB per 30. Juni 2016




Und hier die Investments der norwegischen Zentralbank per 30. Juni 2016




SONDERAKTION: 3 MONATE VORTEILSABO FÜR 99 EUR
+ + + SIE SPAREN 20% + + +




HIER DIREKT ZUR ANMELDUNG >> www.stockreport.de/vorteilsabo/

DIREKT ZUM VORTEILSABO

Das Abo verlängert sich NICHT automatisch - sondern nur wenn Sie das ausdrücklich wünschen.

Sie entscheiden selbst ob Sie beim größten Trend der nächsten Jahre mit dabei sein wollen.

Neue Abonnenten erhalten zusätzlich zwei bis drei der wichtigsten letzten Ausgaben + eine Einstiegshilfe für neue Leser, sowie die aktuellen Kaufkandidaten (2 bis 3 Aktien) die derzeit auf optimalem Kauf-Niveau liegen, sowie unsere aktuelle Lithium-Sonderstudie GRATIS dazu.

IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

VORTEIL 1: Jetzt 3 Monate gratis lesen - Erhalten Sie stockreport.de für 15 anstelle von 12 Monaten
VORTEIL 2: SMS-Service im Wert von rund 400,- EUR GRATIS dazu
VORTEIL 3: Das Abo verlängert sich NICHT automatisch – sondern nur, wenn Sie das auch ausdrücklich wünschen
VORTEIL 4: Bei allen Kursraketen sind Sie in Zukunft von Anfang an dabei
VORTEIL 5: 52 Ausgaben pro Jahr – inklusive Updates bei wichtigen News oder Handlungsbedarf
VORTEIL 6: Direkter Kontakt zum Chefredakteur. Alle Fragen werden gewissenhaft beantwortet.





Sie möchten den stockreport-Service erstmal kennenlernen? Dann fordern Sie sich HIER eine kostenlose Probeausgabe inklusive Einstiegshilfe für neue Leser an.

GRATIS PROBEAUSGABE

KOSTENLOSE PROBEAUSGABE MIT EXKLUSIVEM ANGEBOT FÜR 3 MONATE: (der Versand kann bis zu 24 Stunden dauern)
www.stockreport.de/probeexemplar.asp


Mit besten Grüßen
Daniel Schaad
stockreport.de


WEITERGABE MIT QUELLENANGABE UND TEILEN IN DEN SOZIALEN MEDIEN ERWÜNSCHT
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :) Link bei LinkedIn teilen :)